Skip to main content

Ramos M12 mit Intel Core M Prozessor präsentiert

Im Rahmen des IDF 2015 hat Hersteller Ramos ein neues Tablet präsentiert. Es handelt sich dabei um das M12, welches mit einem Intel Core M Prozessor auf den Markt kommen wird.

Tablets mit Intel Core M Prozessor

Kürzlich fand das Intel Developer Forum statt und dort präsentieren jedes Jahr einige Hersteller auch ein paar Windows Neuheiten, die mit einem Intel Prozessor arbeiten. Eine dieser Neuheiten ist das Ramos M12, welches mit einem Intel Core M Prozessor ausgestattet sein wird. Die Intel Core M Prozessoren sind prädestiniert für flache Tablets, da sie keine Lüfter benötigen. Darüber hinaus brauchen sie nicht viel Energie, können aber im Zweifelsfall trotzdem sehr ansprechende Leistungen liefern.

Technische Daten des neuen Ramos M12

Insgesamt sind leider noch nicht viele Details zum Ramos M12 bekannt, aber Informationen zum Display gibt es in jedem Fall. Das soll nämlich 11,6 Zoll groß sein und mit 1.920 x 1.080 Pixeln arbeiten. Da Ramos zusätzlich auch eine Tastatur anbieten wird und das Gerät über einen Kickstand verfügt, über den man das Tablet aufstellen kann, muss man das M12 in jedem Fall als Surface Konkurrenten betrachten. Eine finale Bewertung und eine Art Vergleich zum Surface Pro 3 fällt derzeit aber noch schwer, da wie gesagt noch einige technische Daten fehlen. Normalerweise sollte das Ramos M12 aber mit einem guten Preis überzeugen können. Wann genau das Gerät auf den Markt kommen wird, ist allerdings noch unklar. Auch muss man davon ausgehen, dass man bei uns in Deutschland etwas mehr Geld auf den Tisch legen muss – entweder weil man einen Import-Händler bemühen muss oder weil Ramos den europäischen Preis (sollte das M12 ganz regulär im deutschen Handel landen) sicherlich etwas erhöhen wird.

via: TabletHype



Ähnliche Beiträge