Skip to main content

Sony Xperia Z4: Technische Daten teilweise bestätigt

Das Xperia Z4 wird das kommende Flaggschiff im Hause Sony sein. Nun haben sich einige der technischen Daten durch Screenshots bestätigt. Unter anderem soll der Snapdragon 810 zum Einsatz kommen.

Neue Leaks zum Xperia Z4 von Sony

Das Sony Xperia Z4 wird höchstwahrscheinlich nicht auf dem MWC in Barcelona präsentiert werden, trotzdem mehren sich nun die Leaks und durch aktuelle Screenshots des vermeintlichen Xperia Z4 haben sich nun einige der technischen Daten, die zuvor schon die Runde gemacht hatten, bestätigt. Diese Screenshots stammen anscheinend von der Dual-SIM-Version des Smartphones, welche in mehreren Ländern auf den Markt kommen soll. Ob auch Deutschland dabei sein wird, ist allerdings sehr fraglich. Es wäre aber in jedem Fall ein Vorteil für Sony, denn über eine Dual-SIM-Funktion verfügen nur die wenigsten High-End-Smartphones der großen Hersteller.

Neuer Snapdragon 810 bestätigt

Durch die Screenshots hat sich nun erneut bestätigt, dass Sony beim Z4 auf den Snapdragon 810 setzen wird. Bei Sony weiß man nie so genau, ob sie nun wirklich den allerneusten Prozessor verbauen – beim Z4 scheint das nun aber definitiv der Fall zu sein. In Sachen Betriebssystem wird der Hersteller auf Android 5.0.2 Lollipop setzen und dabei wird es wohl auch neue On-Screen-Tasten geben, die sich etwas mehr am puren Android orientieren sollen. Dadurch könnte sich das Feeling für den Nutzer leicht verändern bzw. verbessern.

Lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis das Z4 auf den Markt kommen wird. Wenn es soweit ist, werden wir euch selbstverständlich mit allen wichtigen Infos versorgen.

via: XperiaBlog



Ähnliche Beiträge