Skip to main content

News

Absatzzahlen Tabletmarkt Q4 2013

Tablets sind der Renner, das zeigen die aktuellen (weltweiten) Verkaufszahlen für das 4. Quartal 2013. Ermittelt wurden die Zahlen vom Marktforscher IDC. Apple ist demnach mit einem größeren Vorsprung noch Spitzenreiter, Samsungs Tabletverkäufe steigen aber stetig an.

Tablets mit AMOLED Bildschirm von Samsung

Dieses Jahr werden neue Tablets von Samsung mit AMOLED Bildschirm erwartet. Samsung ist jetzt Berichten zufolge soweit und will im kommenden Monat mit der Massenproduktion der Bildschirme beginnen.

Samsung sponsort Bobmannschaft Jamaikas – Cool Runnings lässt grüßen

Der ein oder andere wird sicherlich noch den Film Cool Runnings kennen in dem es um eine Bobmannschaft aus Jamaika geht. Tatsächlich hat sich auch für die Winterspiele in Sochi eine Bobmannschaft aus Jamaika qualifiziert. Fast wäre die Teilnahme aus Geldgründen ‚auf Eis gelegt‘ worden, jetzt ist Samsung eingesprungen. Auch wenn jemand bei Samsung sicherlich […]

Samsung lädt zur Tizen Besichtigung

Tizen ist ein von Samsung entwickeltes Betriebssystem für mobile Geräte. In Zukunft soll es Smartphones und Tablets mit diesem System geben. Nach einigen Problemen und Verschiebungen will Samsung auf dem MWC in Barcelona zumindest eine Vorschau auf zukünftige Geräte geben.

Firefox OS: erstes Tablet vorgestellt

Firefox ist vielen sicherlich als Browseralternative zum Internet-Explorer bekannt. Vor einiger Zeit hat man mit der Entwicklung eines mobilen Betriebssystems begonnen: Firefox OS. Jetzt gibt es auch ein erstes Tablet das mit dem neuen Firefox OS ausgestattet ist. Vorerst allerdings nur für Entwickler.

Intel läuft Tabletmarkt noch hinterher – Stellenabbau geplant

Nicht nur Microsoft hat den Trend zu Tablets und Smartphones verschlafen, auch der Chiphersteller Intel läuft dem Tabletmarkt noch hinterher. Da der boomende Tabletmarkt zu einem immer schwächeren PC-Markt führt streicht Intel jetzt Stellen. 5% müssen gehen, dass sind etwas über 5000 Mitarbeiter.

Neue Technik Welt: PC-Markt fällt weiter, iPad+eBook-Reader wachsen

Bis vor einigen Jahren war die PC Welt für die Hersteller von PCs und Laptops noch in Ordnung. Man musste mal mit fallendem Wachstum kämpfen, mal kam man mit dem Wachstum fast nicht hinterher. Die Zeiten sind allerdings wohl definitiv vorbei. Tablets und eBook-Reader übernehmen große Teile vom PC-Markt.